Markiert: Gender Studies

Rezension zu “Gender Studies – Wissenschaft oder Ideologie?” von Stephan Weidauer

“„Achtung Autofahrerinnen und Autofahrer! Auf der A1 kommt Ihnen eine Geisterfahrerin oder ein Geisterfahrer entgegen!“ Solche Ablenkung von der Gefahr durch Betonung der Geschlechterebene wäre eine Folge der Umsetzung von „Gendersprech“. Oder wie könnte...

“Gender-Ideologen greifen die Meinungsfreiheit an”

“Gefährliche Intoleranz: Entlassung in Eton, Verfolgung in Schottland, Cancel Culture: Wer die Gender-Ideologie anzweifelt, lebt gefährlich, wird öffentlich angeprangert, verfolgt und kann sogar seine Stelle verlieren. Die Political Correctness betreibt ihre eigene Identitätspolitik. Künftig...

Walter Hollstein: “Männlichkeit heute und einst”

“Männlichkeit hat derzeit ein schlechtes Image; sie wird mit Belästigung, Vergewaltigung, Umweltzerstörung oder Kriegslust korreliert. Weltweite Kampagnen wie “Metoo” und misandrische Werbeaktionen von Cosmos-Versicherungen, Gillette oder Edeka befördern, dass die entwertende Darstellung des Mannes...