Kategorie: Meinungsfreiheit

Wie deutsche Medienleute ticken

“Ästhetisch gibt es im linken Milieu jenseits des Sozialkundelehrerstils von Nazi-Tatort und Georg-Diez-Aufsätzen praktisch seit Jahrzehnten keine Neuerung. Dafür aber eine rapide Alterung, die ihre vorläufig letzte Schwundstufe im Anbiedermeier der Spätmerkelzeit erreicht.” Weiter...

“USA und Ungarn letzte Verfechter für Meinungsfreiheit im Netz”

“Seit der Verabschiedung des Zensurgesetzes hierzulande, offiziell Netzwerkdurchsetzungsgesetz, initiiert von Heiko Maas, im Bundestag durchgewunken von einer verschwindend geringer Zahl anwesender Abgeordneter, kritisiert von der Menschrechtskonvention der UN als nicht vereinbar mit grundlegenden Menschenrechten,...