Markiert: Frauenquote

Vorankündigung: “Das bedrohte Vermächtnis der europäischen Aufklärung”

“Die europäische Aufklärung des 18. Jahrhunderts gehört zu den bedeutendsten kulturellen und gesellschaftspolitischen Strömungen der westlichen Zivilisation. Sie stellt Weichen für die Herausbildung des modernen Menschen- und Weltbildes. Die in ihr vertretenen Werte sind...

“Die Quoten-Qualifikation”

“Frauen brauchen keine Bevorzugung „aus Prinzip“, sondern faire Chancen in einer Gesellschaft, in der die wahren Ursachen der Benachteiligung überwunden sind.” Weiter lesen: Rubikon Siehe auch: Harald Schulze-Eisentraut/Torsten Steiger/Alexander Ulfig (Hrsg.), Die Quotenfalle, München...

“Gleichheitswidrige Geschlechterparität im Parlament – am Beispiel Sachsen-Anhalt”

“Die Grundeinsicht der Gleichberechtigung von Männern und Frauen ist, daß Frauen wie Männer gleich befähigt sind, die staatlichen Aufgaben zu bewältigen.” Weiter lesen: Karl A. Schachtschneider Siehe auch: Harald Schulze-Eisentraut/Torsten Schneider/Alexander Ulfig (Hrsg.), Die...

“Quoten sind völliger Unsinn”

“Mehr Frauen in den Vorstand, fordert die Politik. Plötzlich sind alle für eine Quote. Wirklich alle? Nein! Hier widerspricht Dieter Rickert, Altmeister der Headhunter. Ein Gastbeitrag.” Weiter lesen: FAZ Literaturtipp: Harald Schulze-Eisentraut/Torsten Steiger/Alexander Ulfig,...