Kategorie: Männerdiskriminierung

Die Frauenquote verstößt gegen Menschenrechte

Der Menschenrechtsaktivist Aaron Rhodes äußert Bedenken gegen die gesetzliche Frauenquote, die in der Debatte zur Frauenquote bis dato kaum Beachtung fanden. Aaron Rhodes ist ein bekannter Menschenrechtsaktivist. Er ist Mitbegründer von Freedom Rights Project,...

Video: “Welt ohne Männer” – Doku mit Arne Hoffmann, Walter Hollstein und Gerhard Amendt

Gerhard Amendt: “Diskriminierung und Männerabwertung ist in der Gesellschaft, in den Medien, so etwas wie eine Selbstverständlichkeit geworden. Und das ist der größte Nachteil im Feminismus, weil es zu einer Vergiftung des gesellschaftlichen Klimas...

Video: Kevin Fuchs, “Gender Mainstreaming: Diversity für Privilegierte”

“Gender-Mainstreaming ist Teil einer kardinalen Strategie – den sogenannten „positiven Maßnahmen”. Demnach gilt es als Pflicht des Staates, benachteiligte Gruppierungen auszumachen und sie zwecks Kompensation zu privilegieren, sie letztlich also „positiv” zu diskriminieren. Aber...

Video: Alexander Ulfig, “Mit innerparteilicher Demokratie gegen Lobby- und Klientelpolitik”

Der postmoderne Relativismus zeichnet sich durch die Ablehnung von festen Grundsätzen aus. Er durchdringt alle Bereiche unserer Gesellschaft. In der Politik führt er zu Verstößen gegen fundamentale Prinzipien der Demokratie und öffnet Tür und...

Fördert endlich die Jungen!

Ein Sammelband beschäftigt sich mit der Frage, ob wir eine Männerquote in Kitas und Schulen brauchen, anstatt endlich ideologiefreie Konzepte zur Jungenförderung zu entwickeln. Seit Jahren stagnieren die schulischen Leistungen von Jungen. Sie haben...